Wir suchen nach den günstigsten Preisen... Schau einfach schon mal unten in die Reisebeschreibung!
Leistungen
Leistungen
Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen im Erlebnisgästehaus Simonyhof
  • Vollpension
  • 24h Betreuung durch das geschulte BetreuerInnenteam
  • Hoher BetreuerInnenschlüssel 1:5
  • 24h Elternhotline
  • Ausflug in die Salzwelten
  • Ausflug Sommerrodelbahn „Lucky Flitzer“
  • Ausflug auf die Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau
  • Badespaß im Freibad Radstadt (witterungsabhängig)
  • Abenteuer im Wald wie z.B.: Biwakbauen, Kugelbahn, etc.
  • Umfangreiches Freizeitangebot (z.B. Sportturniere, Hausrallye, kreative Workshops, usw.)
  • Abwechslungsreiche Abendgestaltung (z.B. Talenteshow, Kino-Abend, Fackelwanderung, Lagerfeuer, usw.)
Beschreibung
Beschreibung

Kids Camp im Salzburger Land

Auch wenn es für euch vielleicht die erste Woche Urlaub ohne euren Eltern ist – unser BetreuerInnenteam heißt euch herzlich willkommen und garantiert euch eine einzigartige Woche mit viel Spaß und jeder Menge neuer FreundInnen.

Neben spannenden Sport- und Abenteuerprogrammen und lustigen Erlebnisspielen mit den BetreuerInnen erwarten euch folgende Highlights im Camp:


  • Abwechslungsreiche Kennenlernspiele
  • Aufregende Abenteuer im Wald erleben
  • Besuch der Salzwelten – komm mit auf eine spannende Entdeckungsreise in den Berg
  • Ausflug auf die Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau – ein einmaliges Erlebnis
  • An heißen Sommertagen Badespaß im Freibad
  • Ausflug zur Sommerrodelbahn – schnelle Fahrt mit dem „Lucky Flitzer“

Und wenn du jetzt glaubst das ist alles, dann hast du dich getäuscht – Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel, Fun-Olympiade, Kinoabend, Kreative Workshops, Tanzen, Singen, Disco, Fackelwanderung, und vieles mehr – Langeweile hat keine Chance!


Anreise
Anreise

An- und Abreisemöglichkeiten

Selbstanreise

Zum einen haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind direkt zum Camp zu bringen – so können Sie sich gleich vor Ort ein Bild vom Jugendhotel, den BetreuerInnen und der Umgebung machen.

Wichtige Information: Am Anreisetag können Sie mit Ihrem Kind zwischen 15:00 - 18:00 Uhr ins Camp einchecken – am Abreisetag muss die Abholung bis 11:00 Uhr erfolgen.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein während der angegebenen Zeiten an- bzw. abzureisen, kontaktieren Sie bitte im Vorfeld unser Büro.

Sollten Sie am Anreise- oder Abreisetag in der Nähe des Camps übernachten wollen, so wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Tourismusverband des Ortes.

Sammelpunkt Salzburg

Gerne können Sie jeden Samstag eine Fahrt mit dem Camp-Bus ab/bis Salzburg buchen. Es gibt einen Sammelpunkt (Hauptbahnhof Salzburg), wo Sie uns Ihr Kind anvertrauen können. Der Bus fährt ca. um 15:00 Uhr ab. Exakte Informationen zum Sammelpunkt bzw. Uhrzeiten werden wir Ihnen mit den Reiseunterlagen bekannt geben.

  • Einfache Fahrt: 50,-
  • Hin & Retour: 70,-

Betreute Bahnanreise

Ein/eine ReisebetreuerIn empfängt Sie und Ihr Kind am Abfahrtsbahnhof beim Bahnsteig des vorgegebenen Zuges. Er/Sie betreut die Gruppe, kümmert sich um neue ZusteigerInnen und übergibt in Salzburg die Kinder an das Team. Von hier aus geht es mit den anderen TeilnehmerInnen in Bussen weiter in die Sommercamps. Detaillierte Infos zu Zugzeiten, Zugnummern, etc. erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Flughafentransfer

Ihr Kind wird am Anreisetage bei der Ankunft in der Ankunftshalle von einem/einer BetreuerIn empfangen und ab diesem Zeitpunkt betreut. Spiele, Bastelmaterialien und Snacks sind inklusive! Am Abreisetag wird Ihr Kind zum Flughafen gebracht und je nach Abflugzeit zum Check-In-Schalter/Passkontrolle begleitet. Sollte eine Wartezeit am Flughafen bei der Abreise entstehen, wird Ihr Kind selbstverständlich von unserem Team betreut. Bitte beachten Sie, dass die Leistung im Erlebnisgästehaus spätestens nach dem Frühstück endet; die Kinder werden gesammelt in der Früh zum Flughafen gebracht; während der Wartezeit am Flughafen werden die Kinder selbstverständlich betreut. Bei Abflügen nach 16:00 Uhr können zusätzliche Betreuungskosten entstehen.

Die ideale Ankunfts- und Abflugzeit für Ihr Kind ist zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr.
Unterkunft
Unterkunft

Erlebnisgästehaus Simonyhof

Im Herzen der Salzburger Sportwelt

Der Simonyhof liegt ruhig ohne Durchzugsverkehr mitten in der Natur und verfügt über viel Platz rund um's Haus. Das Jugendhotel bietet die idealen Voraussetzungen für Sport, Abenteuer und jede Menge Reitspaß. 

Direkt am Haus kommen Sportskanonen mit dem großen Funcourt und dem Beachvolleyballplatz voll auf ihre Kosten. Nicht weit entfernt befindet sich ein erfrischender Badesee, sowie das Freibad in Radstadt – beides ist mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Und auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt – das Haus hat jede Menge Ecken zum Ausruhen, Entdecken oder auch eine moderne Turnhalle zum Austoben.

Abendliche Lagerfeuerromantik vorm prasselnden Feuer unter freiem Sternenhimmel oder die regelmäßige Grillerei sind natürlich inklusive. Übrigens: Der Simonyhof hat eine eigene Landwirtschaft. Daher kommen stets frische Produkte auf den Teller.

Ausstattung

  • 4 – 6-Bettzimmer
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 4 Speise- bzw. Aufenthaltsräume
  • Kiosk
  • Vit's for fun

Highlights

  • Turnhalle
  • Multimedia-Raum (TV, Video, DVD, Beamer, Leinwand, Internetanschluss)
  • Teilbarer Hobbyraum mit Disco und Karaokeanlage
  • Stüberl
  • Tischtennis, Tischfußball
  • Airhockey
  • Kostenlos WLAN
  • Beachvolleyballplatz
  • Fußballplatz
  • Fun Court (Mehrzwecksportplatz) für Basketball und Fußball
  • Freilufttrampolin
  • Super Swinger
  • Grill- und Lagerfeuerplatz
  • Spielplatz
  • eigene Landwirtschaft
  • Nächstes Freibad: in Radstadt – ca. 20 Min zu Fuß


Verpflegung
Verpflegung

Verpflegung im Camp

  • Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagsmenü, Abendmenü) und freie Getränke
  • Tagsüber frisches Obst und Getränke zur freien Entnahme
Betreuung
Betreuung

Intensive Betreuung

Bei unseren ganz jungen Gästen achten wir natürlich auf eine besonders intensive Betreuung. Unser BetreuerInnenschlüssel liegt im Kids-Camp bei 1:5 und ermöglicht eine besonders intensive Betreuung! Jedes Kind kann die Betreuung und Aufmerksamkeit erwarten, die es braucht. Dazu zählen auch Geschichten erzählen vor dem Einschlafen, helfen beim Zähneputzen und Anziehen, Heimweh weg zaubern und noch vieles mehr! Unsere BetreuerInnen sind für diese junge Zielgruppe bestens geschult und vorbereitet. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns wichtig. Gerade bei den jungen TeilnehmerInnen werden die BetreuerInnen mit den Eltern entsprechend kommunizieren, damit sich im Kids Camp alle wohl fühlen.

Unsere BetreuerInnen werden handverlesen. Nur wer das mehrstufige Aufnahmeverfahren, das persönliche Interview und das mehrtägige Ausbildungsseminar absolviert, kommt in einem Camp zum Einsatz.

In jedem Camp gibt es eine/n erfahrene/n LeiterIn, die/der bereits mehrere Camps mitgemacht hat und in engem Kontakt zu unserem Büro steht. Täglich wird über die Aktivitäten, die Stimmung und die Vorkommnisse im Camp berichtet.


  • bestprice logo
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren